Rezepte

Liebe Besucher,

hier veröffentlichen wir von Zeit zu Zeit Kochrezepte.

Wir hoffen dass Ihnen das nachkochen Spaß macht!

 

Hier das Rezept einer Apfel-Marzipan-Tarte

Rezept drucken
Apfel-Marzipan-Tarte
Menüart Dessert
Küchenstil deutsche Küche
Portionen
Personen
Menüart Dessert
Küchenstil deutsche Küche
Portionen
Personen
Anleitungen
  1. Eine Tarteform (26 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen. Den Blätterteig in der Größe der Form ausschneiden und hineinlegen.
  2. Marzipan mit der groben Seite der Reibe auf den Blätterteig raspeln. Apfel waschen, schälen und mit einem Apfelausstecher entkernen. In drei Zentimeter dicke Ringe schneiden und gleichmäßig auf den Boden legen.
  3. Die Zitrone halbieren und auspressen. Créme fraîche, Apfelgelee, Zimt und Zitronensaft verrühren und in die ausgestochenen Apfelscheiben füllen. Mandelbättchen und braunen Zucker darüber streuen.
  4. Die Tarte im Backofen auf der untersten Schiene im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Umluft 20 Minuten backen.
Rezept drucken
Gegrillte Avocado
Menüart Vorspeise
Küchenstil Mediterrane Küche
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Pres.
Zutaten
Menüart Vorspeise
Küchenstil Mediterrane Küche
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Pres.
Zutaten
Anleitungen
  1. Für die Vinaigrette die Tomaten in kleine Würfel schneiden und den Koriander – am besten mit Wurzel – fein hacken. Mit dem Saft der halben Zitrone, dem Rapsöl und dem Ahornsirup vermischen, mit Salz abschmecken. Ggf. noch mehr Säure oder Süße nach Geschmack zugeben.
  2. Die Avocados halbieren und den Kern entfernen. Den Grill auf 200°C direkte Hitze vorbereiten. Die Avocados mit der Schnittfläche nach unten etwa 3 Minuten grillen, umdrehen und nochmals bei geschlossenem Deckel 3-5 Minuten garen. Entnehmen und mit der Vinaigrette beträufeln und servieren.
Rezept Hinweise

Hinweis: Die Avocados können natürlich auch auf dem Herd in einer Pfanne angebraten werden.

Rezept drucken
Kürbisrisotto mit Curry
Saisonales Gericht. Einfache Zubereitung!
Küchenstil deutsche Küche
Vorbereitung 10 Min
Kochzeit 30 Min
Portionen
Personen
Zutaten
Küchenstil deutsche Küche
Vorbereitung 10 Min
Kochzeit 30 Min
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Den Kürbis entkernen und das Kürbisfleisch in kleine Würfel schneiden (je kleiner; desto schöner), Schalotte putzen und fein hacken. Das Öl erhitzen und dann einen EL Butter zugeben.
  2. Die Schalotten und die Kürbiswürfel darin andünsten und dann den Curry zugeben. Dann den Reis mit zugeben und so lange mit dünsten bis er glasig ist. Jetzt den Wein angießen und einkochen lassen
  3. Nach und nach muß jetzt die heiße Brühe zugegeben werden. Den Reis jetzt unter ständigem Rühren ca. 20 Minuten ausquellen lassen.
  4. Zwischenzeitlich die Frühlingszwiebeln waschen und putzen und in kleine Ringe schneiden. Den Ingwer putzen und kurz vor dem Ende der Garzeit dazugeben.
  5. Vor dem Anrichten die restliche Butter und den geriebenen Parmesan untermischen, mit Pfeffer, Salz und einem Spritzer Zitronensaft würzen. "Guten Appetit"